item1a1
item1a1

CARL REINECKE

item1a1
item1a1
item1a1

op. 1 - 10

op. 11 - 20

op. 21 - 30

op. 31 - 40

op. 41 - 50

op. 51 - 60

op. 61 - 70

op. 71 - 80

op. 81 - 90

op. 91 - 100

op. 101 - 110

op. 111 - 120

op. 121 - 130

op. 131 - 140

op. 141 - 150

op. 151 - 160

op. 161 - 170

op. 171 - 180

op. 181 - 190

op. 191 - 200

op. 201-210

op. 211-220

op. 221-230

op. 231-240

op. 241-250

op. 251-260

op. 261-270

op. 271-280

op. 281-288

ohne Opuszahl

item1a1
item1a1
item1a1

Start

Aktuelles

Einführung

Musikverlag

100. Todestag 2010

Reinecke-Symposium

Zu Carl Reinecke

Werke

Notenmaterial

Presse heute/damals

Literatur

Tonaufnahmen

Diskographie

Bilder

Konzerte

Besprechungen

Veröffentlichungen

Beiträge

Sonstiges/Projekte

Gebr. Reinecke Verlag

Links

Dank/Mitarbeit

Postfach

Autoren/Webmaster

Reinecke Musikverlag

item1a1
item1a1
op. 21
Polonaise für das Pianoforte zu 2 Händen (fis-Moll)
Leipzig, Schuberth & Co. [comp. 1849]
op. 22
Fantasiestücke für Pianoforte und Violine oder Clarinette
Nr. 1 Allegretto (D-Dur), Nr. 2 Presto (cis-Moll), Nr. 3 Deutscher Walzer (A-Dur), Nr. 4 Canon (B-Dur)
Hieraus Nr. 1 u. 3 für Pianoforte und Violoncello arr. von Fitzenhagen
Berlin, Raabe & Plothow [comp. 1845]
op. 23
Die schöne Kellnerin von Bacharach, ein Liederkreis  von W. Müller  für eine Bariton- oder Bassstimme mit Klavier, deutscher und englischer Text
Nr. 1 "Blanke, schlanke Kellnerin"
Nr. 2 Was ist Schuld daran?: "Du hast zum Trinker mich gemacht"
Nr. 3 Versprochen und zerbrochen: "Wie manches Glas bezahl' ich Dir"
Nr. 4 Der Kirchgang: "Will ich in die Kirche gehn"
Nr. 5a Das Röschen: "Du kleine, junge Kellnerin"
Nr. 5b Das Röschen: "Du kleine, junge Kellnerin" 2. Composition
Nr. 6 Der letzte Gast; "Ich bin der letzte Gast"
Leipzig, Schuberth & Co. [comp. 1845]
op. 24
Variationen über eine Sarabande von J. S. Bach,  für das Klavier zu 4 Händen (d-Moll)
Dieselben vom Componisten für 2 Klaviere zu 4 Händen bearbeitet
Leipzig, Schuberth & Co. [comp. 1849]
op. 25
Drei Balladen von Reinick für 1 Bariton- oder Bassstimme mit Klavier
Nr. 1 Die Ablösung: "In Schnee und Eis"
Nr. 2 Mondwanderung: "Der Förster ging zu Fest"
Nr. 3 Der gesühnte Hirsch: "Ein Jäger vetfolgte“
Cöln, Schloss [comp. 1851]
op. 26
Zwei Lieder von Graf A. v. Schlippenbach für 1 Singstimme mit Begleitung durch Klavier und die Violine (auch in Edition Peters Nr.1348)
Dieselben für 1 Singstimme mit Klavier u. Violoncello
Nr. 1 Waldesgruss: "Durch des Waldes herbstlich tiefes Schweigen"
Nr. 2 Frühlingsblumen: "Nun glänzen im Lenzen"
Dieselben für Gesang und Klavier allein: Nr. 1, Nr. 2
Berlin, Raabe & Plothow [comp. 1845 u. 1847]
op. 27
Sechs Lieder umd Gesänge für Bariton- od. Bassstimme mit Klavierbegleitung
Nr. 1 Rose und Traube: "Brich eine Ros' im Garten" v. Ronssean
Nr. 2 "Hör. ich ein Waldhorn klingen" v. Schnetzler
Nr. 3 Thurmwächter- Lied: "Am gewaltigen Meer'" von Fonqné
Nr. 4 Der Gondolier: "Fahr' mich hinüber" nach Delavigne
Nr. 5 Edelkönigs Kinder: "Es waren zwei Königskinder" Volkslied
Nr. 6 Der Ritter vom Rhein: "Ich weis, einen Helden" v. Geibel
Leipzig, Breitkopf & Härtet [comp. 1850]
op. 28
Drei Romanzen für das Klavier zu 2 Händen. Andante (A-Dur), Andantino (h-Moll), Molto agitato (d-Moll)
Leipzig, Kistner [comp. 1849]
op. 29
Vier Lieder für 1 Singstimme mit Klavierbegleitung, deutscher, tl. englischer Text
Nr. 1 Frühlingslied: "Ging nnter dichten Zweigen" von Reinick
Nr. 2 Beim Sonnennntergang: "Fahr' wohl du gold'ne Sonne" v. Rückert
Nr. 3 Schön Blümlein: "Bin ich hinansgegangen" von Reinick
Nr. 4 "0, süsse Mntter" v. Rückert
Leipzig, Schuberth & Co. [comp. 1850]
op. 30
Zweites Quartett, F-Dur für 2 Violinen, Viola und Violoncello
Leipzig, Hofmeister [comp. 1851]

Zurück zum Anfang