item1a1
item1a1

CARL REINECKE

item1a1
item1a1
item1a1

op. 1 - 10

op. 11 - 20

op. 21 - 30

op. 31 - 40

op. 41 - 50

op. 51 - 60

op. 61 - 70

op. 71 - 80

op. 81 - 90

op. 91 - 100

op. 101 - 110

op. 111 - 120

op. 121 - 130

op. 131 - 140

op. 141 - 150

op. 151 - 160

op. 161 - 170

op. 171 - 180

op. 181 - 190

op. 191 - 200

op. 201-210

op. 211-220

op. 221-230

op. 231-240

op. 241-250

op. 251-260

op. 261-270

op. 271-280

op. 281-288

ohne Opuszahl

item1a1
item1a1
item1a1

Start

Aktuelles

Einführung

Musikverlag

100. Todestag 2010

Reinecke-Symposium

Zu Carl Reinecke

Werke

Notenmaterial

Presse heute/damals

Literatur

Tonaufnahmen

Diskographie

Bilder

Konzerte

Besprechungen

Veröffentlichungen

Beiträge

Sonstiges/Projekte

Gebr. Reinecke Verlag

Links

Dank/Mitarbeit

Postfach

Autoren/Webmaster

Reinecke Musikverlag

item1a1
item1a1

Zurück zum Anfang

op. 11
Walzer-Caprice für das Klavier (Es-Dur)
Leipzig, Schuberth & Co. [comp. 1844]
op. 12
Vier Lieder für 2 Sopranstimmen mit Klavierbegleitung  Nr. 1 Winter: "Die Erde steht verschwiegen" von R. v. Liliencron
Nr. 2 Trennung: "Wenn Zwei von einander scheiden" v. Heine
Nr. 3 Im Wald: "Im Wald, im Wald ist Lust und Fried" v. Vogl
Nr. 4 Das Veilchen: "Wie der Himmel klar" v. Haltaus
Leipzig, Breitkopf & Härtel [comp. 1847]  –>
CD erschienen
op. 13
Vier Clavierstücke zu 2 Händen
Nr. 1 Scherzo (As-Dur)
Nr. 2 Walzer (C-Dur)
Nr. 3 Fughette (a-Moll)
Nr. 4 Indisches Märchen (Fis-Dur)
Leipzig, Hofmeister [comp. 1847]
op. 14
Fünf Lieder für Sopran, Alt, Tenor und Bass. Partitur und Stimmen
Nr. 1 Aus der Novelle "Die Hallig":  "Kindlein in des Meeres Wiege" v. Biernatzki
Nr. 2 Frühlingsgruss: "Es steht ein Berg im Feuer" von J. v. Eichendorff
Nr. 3 Mein Hochland: "Mein Herz ist im Hochland" v. Burns Freiligrath
Nr. 4 Ritter Frühling: "Der Frühling ist ein starker Held" v. Geibel
Nr. 5 Hark. The vesper hymn is stealing:  "Wie über's Wasser hallend" v. Moore-Freiligrath
Leipzig,Breitkopf&Härtel [comp. Nr.11837,Nr.2/5 1847]
op. 15
Fantasie in Form einer Sonate für das Klavier zu 2 Händen (G-Dur)
Daraus einzeln: Mazurka (g-Moll)
Leipzig, Breitkopf & Härtel [comp. 1847]  –>
op. 16
Quartett für 2 Violinen, Viola und Violoncello in Es-Dur
Leipzig, Hofmeister [comp. 1843]
op. 17
Kleine Fantasiestücke für das Klavier zu 2 Händen
Nr. 1 Andantino (C-Dur)
Nr. 2 Allegretto (D-Dur)
Nr. 3 Volkslied (G-Dur)
Nr. 4 Canon (C-Dur)
Nr. 5 Leyerkasten und Puppenspiel (As-Dur)
Nr. 6 Canon (G-Dur)
Nr. 7 Reminiscenzen an die Leipziger Thomaskirche (e-Moll)
Nr. 8 Kleiner Schalk (B-Dur)
Nr. 9 Scherzino (Es-Dur)
Nr. 10 Romanze (F-Dur)
Nr. 11 Presto (A-Dur)
Nr. 12 Lento (As-Dur)
Nr. 13 Allegro (As-Dur)
Nr. 14 Allegretto (a-Moll)
Nr. 15 Zum Abschied (C-Dur)
Leipzig, Whistling [Comp. 1848]  –>
op. 18
Sechs Lieder und Gesänge für 1 Singstimme mit Klavierbegleitung Nr. 1 Lord Gregor: "Ach, schwarz ist diese Mitternacht" v. Burns
Nr. 2 Gondoliera: "0, komm zu mir - wenn durch die Nacht" v. Geibel
Nr. 3 Aus den Liebesliedern: "Sonne rief der Rose" v. Dingelstedt
Nr. 4 Lied: "Der Himmel hat eine Thräne geweint" v. Rückert
Nr. 5 Um Mitternacht: "Um Mitternacht hab' ich gewacht" v. Rückert
Nr. 6 "0, wär' ich ein Stern" v. Jean Paul
Nr. 2 für Klavier zu 2 Händen arr. vergl. Transcriptionen Nr. 26
Leipzig, Kistner [comp. 1847/48]
op. 19
Sechs Lieder für 1 tiefe Stimme mit Klavierbegleitung
Nr. 1 Aus den Mädchenliedern: "In meinem Garten die Nelken" v. Geibel
Nr. 2 Ein Spruch aus Herder's Völkerstimmen: "Befiehl dich Gott"
Nr. 3 Neuer Frühling : "Es erklingen alle Bäume" v. Heine
Nr. 4 Das verlassene Mägdelein: "Früh, wann die Hähne kräh'n" v. Mörike
Nr. 5 Sie sagten ihr Glück: "Sie sprach zu ihm" v. Beck
Nr. 6 "Die Lüfte regen die Flügel" v. Böttger
Leipzig, Schuberth & Co. [comp. 1849]
op. 20
Ballade pour le Piano à 2 ms (As-Dur)
Leipzig, Senff [comp. 1850]–>